Kawasaki-Z.de

Fahrer- und Schrauberforum der klassischen Kawasaki-Z Serie mit Bildergalerie
Aktuelle Zeit: 19.10.2019, 00:44

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde




Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 3 Beiträge ] 
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: Drehzahlmesserantrieb - O-Ring am Zylinderkopf , welchen ?
BeitragVerfasst: 13.09.2019, 19:25 
Offline
SuperPowerPoster
Benutzeravatar

Registriert: 15.10.2004, 18:26
Beiträge: 7022
Wohnort: Bergkamen
Hi,
ich habe vor Jahren mal am Zylinderkopf das originale Gehäuse für den Drehzahlmesserantrieb mit einem O-Ring gegen das Zubehörteil mit zwei =-Ringen getauscht. Nun ist aber auch dieses undicht geworden, da die O-Ringe ausgehärtet sind.

Der orignale O-Ring von KAWA mit der ET Nr. 670B-1510 (92066 - oder 92055-096)
passt zwar auf das Gehäuse in die Nuten steht aber soweit über, dass es nicht in den Zylinderkopf hineingdrückt werden kann. Auch nicht mit Gewalt.

Ich habe jetzt einfach mal den kleineren O-Ring 670B-1508 und noch irgendeinen dünneren genommen.

Nur hätte ich jetzt doch gerne mal gewusst, welcher O-Ring da tatsächlich reingehört in dieses Zubehörteil. Hat da einer mal ein Maß oder weiß mehr dazu ?

Gruß
Gisi

_________________
Gruß
ZGisi
Schrottfreies Basteln, Schreibfehler sind nur meines Fingers Schuld


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Drehzahlmesserantrieb - O-Ring am Zylinderkopf , welchen ?
BeitragVerfasst: 14.09.2019, 00:41 
Offline
RundUmDieUhrPoster
Benutzeravatar

Registriert: 24.11.2014, 19:36
Beiträge: 341
Wohnort: Bayrisch Schwaben
Kannst doch aufgrund der Breite und Durchmesser der Nut, sowie Bohrungsdurchmesser selbst ermitteln. Wenn nicht, dann gib mal die Maße durch hier.

_________________
Gruß
Moos

Mit einem Forum ist es wie mit einer Party.
Wenn der Gastgeber nicht ganz klar ist, wird man rausgeschmissen.


Nach oben
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: Drehzahlmesserantrieb - O-Ring am Zylinderkopf , welchen ?
BeitragVerfasst: 14.09.2019, 08:18 
Offline
SuperPowerPoster
Benutzeravatar

Registriert: 15.10.2004, 18:26
Beiträge: 7022
Wohnort: Bergkamen
Na klar kann ich das. Hab das Teil aber schon eingebaut und wollte das Problem hier nur mal schildern und auch mitteilen, dass das Problem der Undichtigkeit durch zwei O-Ringe nicht ausgemerzt ist.
Auch zwei O-Ringe härten irgendwann mal aus und werden undicht wie man sieht.
Und dann steht man wieder vor Problemen.

Außerdem könnte es noch sein, dass der orignal von KAWA gelieferte O-Ring 670B1510 auch beim Orignalteil zu dick ist. Das habe ich aber nciht geprüft.

_________________
Gruß
ZGisi
Schrottfreies Basteln, Schreibfehler sind nur meines Fingers Schuld


Nach oben
 Profil  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Auf das Thema antworten  [ 3 Beiträge ] 

Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 1 Gast


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
cron
Powered by phpBB © 2000, 2002, 2005, 2007 phpBB Group
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de