Kawasaki-Z.de
http://www.kawasaki-z.de/forum03/

[Kaufberatung] Z1000 ab 2008
http://www.kawasaki-z.de/forum03/viewtopic.php?f=9&t=22889
Seite 1 von 1

Autor:  patrickst84 [ 15.11.2017, 15:59 ]
Betreff des Beitrags:  [Kaufberatung] Z1000 ab 2008

Hallo alle zusammen,

nach ettlichen Jahren nun ohne Motorrad will ich mir gerne bis zur nächsten Saison wieder eins holen - es juckt dann doch in den Fingern, wenn man so lange ohne war.

Kurz zu mir: Patrick, 33 Jahre alt, aus dem schönen Frankenland - neu hier im Forum und schon seit Jahren Kawasaki Z1000 Fan. Diese soll es nun dann auch werden!

Deswegen bin ich auf euch gestoßen und erhoffe mir ein paar Tipps und Hilfe.

Ich will keine Neue, dazu ist das Budget nicht ausreichend. Bevor ich aber irgendwelche nervigen Details frage oder Regeln missachte halte ich mich vorerst etwas zurück und stelle nur eine Frage:
Wenn ich auf der Suche nach einer Gebrauchten bin auf ebay Kleinanzeigen und den bekannten Apps für Fahrzeuge, suche ich meistens ab Bj. 2008 bis 7000€. Da kommen dann natürlich echte Schönheiten, die Beschreibungen sind meist recht gleich "kein Notverkauf" usw. und die km beginnen bei 20.000 bis hin zu 40.000. Ab und zu mal eines bei 15.000.
Was genau für "Probleme" kann denn eine Z1000 machen mit sehr hoher Laufleistung? Muss ich da dann im Rucksack Ersatzteile mitführen? Welche Ecken und Kanten hat man ab einer gewissen Laufleistung oder mit welchem Problemen muss man rechnen?


Es war dann doch mehr als eine Frage :roll:

Ich danke euch vorab!!

Grüße
Patrick

Autor:  wernerz [ 15.11.2017, 16:14 ]
Betreff des Beitrags:  Re: [Kaufberatung] Z1000 ab 2008

Hi patrick
Falsches Forum. Du wolltest hierhin:
http://www.z1000-forum.de/index

Autor:  KZ1000R [ 15.11.2017, 16:39 ]
Betreff des Beitrags:  Re: [Kaufberatung] Z1000 ab 2008

patrickst84 hat geschrieben:
Hallo alle zusammen,


Wenn ich auf der Suche nach einer Gebrauchten bin auf ebay Kleinanzeigen und den bekannten Apps für Fahrzeuge, suche ich meistens ab Bj. 2008 bis 7000€. Da kommen dann natürlich echte Schönheiten

Grüße
Patrick



Z1000 Schönheiten ab 2008 :mrgreen: :mrgreen: :mrgreen:

Hilfe, ich habe Angst :shock: :roll: :lol07:

:mrgreen: :mrgreen: :mrgreen:

:winken01:

Autor:  franks [ 15.11.2017, 17:40 ]
Betreff des Beitrags:  Re: [Kaufberatung] Z1000 ab 2008

Muss ich da dann im Rucksack Ersatzteile mitführen? Welche Ecken und Kanten hat man ab einer gewissen Laufleistung oder mit welchem Problemen muss man rechnen?

Eine dunkle Brille im Rucksack für den Fall, daß einem beim Anblick schlecht wird,ist zu empfehlen.

Gruß
Frank

Autor:  Schnippel [ 15.11.2017, 19:31 ]
Betreff des Beitrags:  Re: [Kaufberatung] Z1000 ab 2008

:winken01: Lieber Patrick, natürlich will dich hier niemand vergraulen, ich habe sogar ein paar Teile von der neuen Z 1000, 2 radiale Bremspumpen, 2 hintere Felgen und 2 Satz Fußrasten und eine umgeschweißte Schwinge. Das gefällt mir alles gut und zum ausschlachten mag ich die Z 1000 sehr! :daumen02:

Autor:  patrickst84 [ 15.11.2017, 19:40 ]
Betreff des Beitrags:  Re: [Kaufberatung] Z1000 ab 2008

Danke für die Antworten :) dann werde ich mich im Z1000 Forum mal umhören

Seite 1 von 1 Alle Zeiten sind UTC + 1 Stunde
Powered by phpBB © 2000, 2002, 2005, 2007 phpBB Group
http://www.phpbb.com/